Early Bird Tickets

Der frühe Vogel fängt den Wurm!

Am Samstag, den 07. April, startet der Vorverkauf der beliebten Early Bird Tickets.

In den ersten zwei Wochen könnt ihr euch die Tickets exklusiv bei EDEKA Markt Bylitza in Fürth oder auf der Steinbachwiesen Open Air Website zu vergünstigten Preisen besorgen.

Der Vorverkauf der Early Bird Ticket endet am 22.04.2018.

Weiterlesen

Die Steinbachwiesen erwachen

Auch wenn der Frühling vermutlich noch eine ganze Weile auf sich warten lässt, regt sich bereits etwas in den Fürther Steinbachwiesen. Wir möchten euch heute das Line-up für die diesjährige Ausgabe unseres schönen Open Airs präsentieren.

Dabei setzen wir wie gewohnt auf verschiedene Musikstile, um möglichst vielen Musikliebhabern ein ganz besonderes Festivalerlebnis im beschaulichen Rahmen zu ermöglichen. Darüber hinaus bieten wir jungen Bands die Möglichkeit ihr Können vor einem großen Publikum unter Beweis zu stellen. Dieser Philosophie bleiben wir auch bei der fünften Auflage des Steinbachwiesen Open Airs im kommenden Juli treu.

Neben zwei altbekannte Bands gesellen sich in diesem Jahr gleich drei neue Gruppen, auf die ihr euch freuen könnt...

Weiterlesen

„Mit Boxer, Boy und Cecilia im Park“

Odenwälder Zeitung vom 21.08.2017:

Fürth. Es war nicht im September 1981 im Central Park in New York beim „Wiederfindungskonzert“ von Simon and Garfunkel. Es war auch nicht im Mai 1982 auf dem Bieberer Berg in Offenbach, wo die beiden eine Station bei ihrer Abschiedstournee in Deutschland einlegten. Es war im Hier und Jetzt und es war in Fürth in den Steinbachwiesen, beim großen Konzertwochenende des Veranstalters FC Fürth. Zur Matinee am Sonntag kam die „Simon & Garfunkel-Revival-Band“ aus Erfurt und feierte mit zahlreichen Fans aus Fürth und dem Weschnitztal „Wiederauferstehung“. Die Musiker und gut 400 Zuschauer schwelgten in Erinnerungen, hingen den guten alten Zeiten, scheinbar vergessenen Gefühlen und der eigenen Jugend nach.

Dazu hat alles gepasst...

Weiterlesen

„Stahlzeit lässt Rammsteins Sonne glühen“

Odenwälder Zeitung vom 21.08.2017:

Fürth. Das nunmehr vierte Steinbachwiesen Open Air – benannt nach dem Veranstaltungsort auf dem Gelände des schönen Generationenparks in Fürth – bestätigte am Wochenende einmal mehr mit hochkarätigen Bands und toller Stimmung seine gewachsene und große Beliebtheit – nicht nur bei regionalen Bürgern. So kamen auch in diesem Jahr wieder viele Besucher aus ganz Deutschland.

Von unserer Mitarbeiterin Sarah Stephan

„Zwar war der gestrige Freitagabend aufgrund des Wetters nicht wirklich optimal besucht, aber das tat und tut der Stimmung keinen Abbruch“, verrät Hauptorganisator Kurt Schmitt vom veranstaltenden Verein FC Fürth, der gemeinsam nicht nur mit den Vereinsmitgliedern, sondern auch vielen ehrenamtlichen Helfern und mittlerweile über 30 Ge...

Weiterlesen

„Gute Musik ist gegen Regen immun“

Odenwälder Zeitung vom 21.08.2017:

Fürth. Normalerweise sind die Steinbachwiesen in Fürth ein ruhiges und beschauliches Plätzchen. Spaziergänger suchen dort Erholung und Hundebesitzer führen ihre Vierbeiner aus. Seit Anfang der Woche konnten diese jedoch ein zunehmend geschäftiges Treiben verfolgen. Immer mehr Ausrüstungsgegenstände wurden herangeschafft und von fielen fleißigen Händen aufgebaut. Das ließ auf ein großes Ereignis schließen.

Am Freitag war es dann schließlich so weit: mit der Beschaulichkeit war es vorbei, denn nun begann das jährliche Steinbachwiesen-Open-Air des FC Fürth. Um 19 Uhr öffneten sich die Schranken für das Publikum. Der Park hatte sich bis dahin komplett verwandelt. Bunte Strahler erleuchteten die Bäume in Blau, Rot und Violett...

Weiterlesen