Termin für 2017 steht fest

d75_7215

Wir freuen uns euch den Termin für das Steinbachwiesen Open Air 2017 präsentieren zu können. Die vierte Auflage des Festivals steigt im nächsten Jahr vom 18. bis 20. August.

Gleiche Location, geile Bands, tolle Leute!

Alles weitere über das Line-up, Vorverkauf etc. erfahrt ihr bei gegebener Zeit an dieser Stelle oder auf unserer Facebook Seite.

 


STEINBACHWIESEN OPEN AIR

18. – 20.08.2017

FÜRTH / ODW.

Weiterlesen

„Mozart und Grieg in zwei Minuten“

D75_7611

Odenwälder Zeitung vom 01.08.2016

FÜRTH. Sie sind alle drei in Fürth aufgewachsen, in „de Seihoul“. Also sind sie Fürther, wenn sie auch in Mannheim geboren sind. Was macht das schon? Die drei Dörsams, die „Drei Ds“, die drei Löwen, weil im August geboren: Adax, Mattl und Franz-Jürgen. Alle drei sind Musiker, professionell, „weil sie nichts Gescheites gelernt haben“. Davon leben sie. Und sie machen ihre Sache verdammt gut, wovon sich stets Mutter Adelheid völlig zu Recht stolz überzeugen kann.

Es war ein Geniestreich des Veranstalters des Steinbachwiesen Open Airs, des FC Fürth mit Kurt Schmitt, die „Drei Ds“ zum Abschluss die Sonntags-Matinee gestalten zu lassen...

Weiterlesen

„Ein feuriger Ritt durch die Rammstein-Ära“

D75_7391

Odenwälder Zeitung vom 01.08.2016

FÜRTH. Drei Tage lang wurde in Fürth zum dritten Mal das Steinbachwiesen Open Air gefeiert; das Wetter spielte mit – ebenso wie die unterschiedlichen Bands aus allen Musikrichtungen. So brachte am Samstag zunächst die südhessische Punkrockband White Sparrows das gefüllte Gelände schon nach dem ersten Lied zum Feiern und Tanzen.

Ihr Musikstil ist geprägt von diversen Künstlern, unter anderem Johnny Cash, den Stray Cats oder Social Distortion, und verpackt mit rockigen Tönen manche ernsthafte Gesellschaftskritik. So spielten sie unter anderem aus ihren beiden Alben „Sound der Generation“ und „Helden uns’rer Zeit“ auch die beliebten Titelsongs, bei denen sofort viele – oft headbangend – mitsangen...

Weiterlesen

„Der Wald, der See, die Macht der Musik“

D75_6748

Odenwälder Zeitung vom 01.08.2016

FÜRTH. Eine laue Sommerbrise, eine wunderbare Kulisse mit Wald und See und richtig, richtig gute Musik – wie viel besser könnte man den Freitagabend verbringen? Der Auftakt des dritten Steinbach Open Airs des FC Fürth war ein voller Erfolg. Während die Sonne langsam hinter den Bäumen verschwand, heizte die Soundfabrik Hausband den Gästen ein – mit einer wilden Mischung aus Coverversionen, von Bands wie Nickelback oder 30 Seconds to Mars.

Für das Trio, bestehend aus Philipp Zeiß an Bass und Gitarre, Bernhard Schneider am Schlagzeug und Manuel Lambert an der Gitarre, war es der erste Auftritt überhaupt – eine viel bessere Atmosphäre hätte man sich dafür nicht wünschen können...

Weiterlesen

Es war uns ein Fest

D75_6887

Drei wunderbare Festivaltage in den Fürther Steinbachwiesen gehen zu Ende. Wir möchten uns an dieser Stelle bei der SOUNDFABRIK HAUSBAND, ME AND THE HEAT, den WHITE SPARROWS, STAHLZEIT und TRIO 3D für fünf wirklich tolle Konzerte bedanken.

Ein weiterer Dank geht an alle Helfer, unsere Werbepartner und natürlich an euch Besucher, die es ermöglichen das Steinbachwiesen Open Air in dieser Form durchzuführen. Wir sehen uns im nächsten Jahr!

Wir lassen hier jetzt einfach mal die Fotos sprechen:

Freitag – ME AND THE HEAT + SOUNDFABRIK HAUSBAND

Weiterlesen

BAZ: „Open Air geht in dritte Runde“

BAZ

In der aktuellen Ausgabe vom 27. Juli hat die Bergsträßer Anzeigen-Zeitung (BAZ) über unser Open Air berichtet:

„Fürth. Am kommenden Wochenende präsentiert sich in Fürth ein musikalisches Festival der Sonderklasse bereits zum dritten Mal: Das Steinbachwiesen Open Air findet wieder statt.
Das Event, dass in Hautverantwortung von Kurt Schmitt, Eventmanager des FC Fürth 1949 organisiert wird, soll auch in Zukunft Teil des örtlichen Jahresprogramms werden. Für Kurt Schmitt ist klar: „Wir wollen, dass das Steinbachwiesen Open Air sich in Fürth zu einem fest etablierten Event entwickelt. Wir wollen hier eine Tradition starten.“

Dafür sei auch mit den Vorbereitungen durch den Verein gesorgt worden...

Weiterlesen

Jetzt noch Tickets sichern

FullSizeRender

Wir möchten Euch darauf hinweisen, dass der Vorverkauf der Fan-Tickets für die drei Konzerttage an dieser Stelle noch bis am Mittwoch um 12.00 Uhr läuft. Alle bis dahin eingegangenen Ticket-Bestellungen werden noch rechtzeitig bis zum Open Air bei Euch sein. Wenn ihr also die Wartezeit beim Einlass verkürzen wollt und dabei auch noch etwas sparen möchtet, solltet ihr Euch jetzt noch schnell Eure Eintrittskarten sichern.

Zur Bestellung geht es hier entlang!

Danach können die Karten noch bei den offiziellen Vorverkaufsstellen und für Stahlzeit bei ADticket oder eventim erworben werden.

Selbstverständlich wird es an den einzelnen Veranstaltungstagen auch eine Abendkasse geben.

Weiterlesen

Die SOUNDFABRIK HAUSBAND ist bereit

Fritz Kopetzky OZW Fürth 21.07.2016 B38 bei der Behindertenwerkstätte, Erbacher Str. 63: Bild von der Soundfabrik-Band vor Plakatwand für Steinbachwiesen-Festival v.l.: Manuel Lambert, Bernhard Schneider sowie Philipp Zeiß (ss)

Am kommenden Freitag ist es soweit, dann wird das Steinbachwiesen Open Air mit dem Aufritt der SOUNDFABRIK HAUSBAND eröffnet. Ab 20.00 Uhr werden die sechs Vollblutmusiker dem Publikum einheizen, ehe ab 21.30 Uhr mit der ME AND THE HEAT Partyband der Hauptact des Abends auf der Bühne steht.

Wir haben uns bereits im Vorfeld mit Manuel Lambert (Gitarre), Bernhard Schneider (Schlagzeug) und Philipp Zeiß (Bass/Gitarre) von der SOUNDFABRIK HAUSBAND zu einem kurzen Fototermin getroffen, um uns gemeinsam auf den Abend einzustimmen. Die Band und wir als Veranstalter freuen uns jetzt schon auf ein tolles Konzert.

Vergünstigte Tickets gibt es nach wie vor im Vorverkauf (z. B. auf hier auf der Seite) oder nächsten Freitag an der Abendkasse.

Weiterlesen

In 14 Tagen geht’s los

IMG_0060

Hey Ho,

liebe Besucher des Steinbachwiesen Open Air Festivals, heute sind es noch genau zwei Wochen bis zum geilsten Open Air im Odenwald. Wir hoffen, dass die 3. Auflage des Steinbachwiesen Open Air ein Riesenerfolg wird und ihr danach auf eurem Heimweg total geflasht und glücklich sein werdet.

Aber so weit ist es noch nicht. Noch sind wir alle voller Vorfreude auf das, was da auf euch und uns zukommt!

In diesem Jahr wartet eine riesige Bühne auf euch und ihr werdet staunen was an insgesamt drei Festivaltagen musikalisch so alles geboten wird. Drückt uns die Daumen, dass das Wetter passt und wir versprechen euch, ihr werdet tolle Konzerte erleben!

PS: Am Samstag werdet ihr euch die Augen reiben, mit welch fulminanter Pyroshow STAHLZEIT die Steinbachwiesen zum Beben bringen werden...

Weiterlesen

WNOZ: „Das Fürther Open Air soll sich etablieren“

STAHLZEIT 2  Foto Credit Diana Muschiol_sunvemetal

Fürth. Schon vor mehr als 10 Jahren präsentierte sich der FC Fürth mit Großveranstaltungen außerhalb des Fußballsportes, erzählt Kurt Schmitt, ehemaliger aktiver Spieler und jetziger Event-Manager des Vereins. Auf dem Schulhof der Heinrich Böll-Schule fanden damals Open-Air-Konzerte statt mit Künstlern wie Wallis Bird oder den Rodgau Monotones und in den Jahren danach die beliebte Partyreihe in der Schulsporthalle zusammen mit den Radiosendern bigFM und FFH. Dann kamen die ausverkauften Konzerte im Bürgerhaus mit „Abba Gold“ und die spektakulären Soul- und Gospel-Revuen von Soulfinger-Chef Klaus Gassmann.

Zum dritten Mal startet jetzt vom 29. bis 31. Juli das Steinbachwiesen Open Air...

Weiterlesen